Inspirationsquellen Teil 2: Neue Inspiration finden

Wenn du Inspirationsquellen und neue Inspiration finden willst, hast du bestimmt schon den ersten Teil dieses zweiteiligen Blogposts gesehen. Dort zeige ich dir die ersten fünf Inspirationsquellen, die mir immer sehr gut helfen, wenn man wieder eine Ideenflaute einsetzt.
Jetzt folgen aber die anderen 5 Inspirationsquellen, nach denen du dich hoffentlich perfekt gewappnet für deinen Roman fühlst. Viel Spaß beim neue Inspiration finden!

Zunächst noch ein kleiner Buchtipp für dich – obwohl es sich gar nicht um ein klassisches Buch handelt: der Ideenrausch-Fächer.
Mich begleitet er schon seit vielen Jahren, genau genommen seit meine Freundin Minii ihn mir während meiner Ausbildung zur Mediendesignerin geschenkt hat. Deshalb besitze ich auch noch die alte Variante, die es aktuell nur gebraucht gibt, aber eine neue Version mit 111 neuen Ideen ist auch erhältlich.
Ich liebe es, dass man einfach irgendeine Seite des Fächers aufschlagen kann, wenn man eine neue Idee braucht und es nicht nötig ist, den kompletten Fächer durchzulesen. Wobei du das natürlich auch tun kannst. 🙂

10 Inspirationsquellen für Autoren – und alle anderen!

  1. Neue Eindrücke & Details
  2. Musik & Kunst
  3. Historische Ereignisse & Andere Kulturen
  4. Viel Lesen & Hinterfragen
  5. Träumen & Gedanken
  6. Fragen & Abwägen
  7. Flohmarkt & Sperrmüll
  8. Verrückte Ideen & Abgedrehte Überlegungen
  9. Austausch & Zuhören
  10. Pausen & Erholung

6 Fragen und Abwägen

Inspirationsquelle und neue Inspiration finden

Kennst du diese Menschen, die ständig Fragen stellen wie: „Würdest du eher Hundefutter essen oder ein Katzenklo benutzen?“ oder „Wärst du lieber taub oder blind?“. Und merkst du, wie du dann automatisch anfängst, darüber nachzudenken? Über Vorteile und Nachteile, was peinlicher oder unangenehmer wäre?
Genauso kannst du dein Gehirn austricksen, um neue Inspiration finden zu können. Frag dich doch einfach mal: „Was wäre wenn….?“. Den meisten Geschichten liegt solch eine Frage zu Grunde.
Was wäre, wenn ein Polizist mitten in einer Zombieapokalypse aus dem Koma erwacht?
Was wäre, wenn sich ein Vampir in ein tollpatschiges Mädchen verliebt?
Oder was wäre, wenn ein Junge plötzlich erfährt, dass er ein Zauberer ist?
Überleg dir, was passiert oder wie du reagierst, wenn man ein ganz bestimmtes Detail in deinem Leben ändern würde. Ein nationaler Stromausfall, du siehst plötzlich Feen, deine Großmutter outet sich als Hexe,… allein durch so ein winziges Detail entstehen ganze Geschichten.

7 Flohmarkt & Sperrmüll

Inspirationsquelle und neue Inspiration finden

Flohmärkte und Sperrmüll sind wahre Fundgruben, wenn du neue Inspiration finden willst. Mir kommen meistens ganz von allein tausende Ideen auf dem Flohmarkt. Wenn du noch ein wenig Starthilfe für deine Ideenmaschine brauchst, nimm einfach mal einen alten Gegenstand in die Hand, fühl seine Oberfläche und überleg dir, wem dieses Objekt früher gehört hat und was er alles erlebt haben könnte. Du musst den Gegenstand nicht einmal kaufen – aber besonders inspirierende Objekte kannst du natürlich oft sogar für wenig Geld erstehen und zuhause immer wieder als Inspirationsquelle nutzen.
Ich habe zum Beispiel vor ein paar Monaten ein altes Quartett mit Schmetterlingsmotiven gefunden, dass ich meiner Mutter zum Geburtstag geschenkt habe – aber vorher abfotografiert habe, da mir direkt eine komplette Geschichte eingefallen ist. Einfach nur durch dieses kleine Quartett für ein paar Euro!

8 Verrückte Ideen & Abgedrehte Überlegungen

Inspirationsquelle und neue Inspiration finden

Wir unterdrücken unsere Kreativität oft, indem wir uns bestimmte Gedanken und Ideen verbieten, weil sie verrückt erscheinen, unrealistisch wirken oder „eh nicht funktionieren“. So verbaust du dir selber, neue Inspiration finden zu können. Lass deine Ideen, so verrückt und unbrauchbar sie auch erst erscheinen, lieber einfach mal zu! In deinem Kopf ist alles erlaubt und später kannst du solche Ideen abwandeln, realistischer machen oder meinetwegen auch verwerfen. Doch es ist definitiv besser, aus 50 Ideen auszusortieren zu können, statt mit GAR keiner Idee dazustehen, oder?

9 Austausch & Zuhören

Inspirationsquelle und neue Inspiration finden

Als einzelner Mensch kannst du schon viel neue Inspiration finden. Aber wenn du mit anderen Leuten kommunizierst, über ihren Alltag, ihre Lebensgeschichte oder ihre Träume, wirst du in ihren Erfahrungen genauso viel neue Inspiration entdecken, wie in deinen eigenen.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass JEDER irgendetwas spannendes in seinem Leben erlebt hat, aber grade ältere Menschen viel spanendes erzählen können – und wollen! Dein Opa oder deine Oma oder irgendein anderer alter Mensch den du kennst, freut sich garantiert, wenn er sich mit dir über alte Zeiten unterhält. Und du erfährst viele Dinge, in denen du neue Inspiration finden kannst.

10 Pausen & Erholung

Inspirationsquelle und neue Inspiration finden

Ich kann gar nicht oft genug betonen, wie WICHTIG Pausen für dich sind. Wir neigen dazu, uns wegen Unterbrechungen bei der Arbeit schlecht und faul zu fühlen. Doch es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass regelmäßige Pause die Leistung steigern.
Grade wenn man eine Schreibblockade hat, fühlt man sich jedoch besonders unfähig und unproduktiv, weshalb man noch weniger gern Pausen einbauen möchte. Aber mach dir klar, dass dein Körper dir genau dann sagt, dass er grade Pause braucht! Genauso wie der Körper dir mit Müdigkeit zeigt, dass er Ruhe benötigt, zeigt er dir mit einer Schreibblockade, dass du dir jetzt erstmal Zeit für Erholung gönnen solltest. Und um neue Inspiration finden zu können!

Neue Inspiration finden – wie machst du es?

Ich hoffe, meine 10 Inspirationsquellen und Ideen, wie du neue Inspiration finden kannst, helfen dir ein wenig auf deinem Weg zum eigenen Buch. Mir hilft es immer enorm, auch Inspirationsquellen von anderen zu erfahren. Deshalb freue bestimmt nicht nur ich mich, wenn du mir und den anderen Lesern deine Tricks verrätst. 🙂

Merken


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w0140111/deinbuchschreiben.de/wp-content/themes/ionMag/includes/wp_booster/td_block.php on line 1008

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*